Reizvolles Südschweden

Code: MMA99304 SK

SCHWEDEN - /

individuelle Autotour
8 Tage ab/bis Malmö
Gesamtstrecke: ca. 880 km
Reisetermine 2018: täglich vom 01.05. bis 23.09.2018

Höhepunkte dieser Reise: westliche Schärenküste und Naturreservat Kullen, Hafenstadt Malmö, romantisches Småland, die Heimat Astrid Lindgrens, Göta Kanal Schleuse und Wasserfall von Trollhättan.

1. Tag: Malmö - Lund

Individuelle Anreise, z. B. über Travemünde nach Malmö. Auf der Fahrt in Schwedens drittgrößte Stadt bietet sich ein wunderbarer Blick auf die Öresundbrücke. Die Innenstadt lebt vor allem rund um den „Lilla Torget“ (zu deutsch: kleiner Marktplatz), jüngstes Wahrzeichen der Stadt ist das Hochhaus „Turning Torso“ am Hafen. Von Malmö fahren Sie in das ca. 20 km entfernte Lund. Die Studentenstadt ist von zahlreichen Cafés, Parks und alten Backstein-Fassaden geprägt. Übernachtung in Lund im Scandic Hotel Star (3 Sterne). Ca. 20 km/ca. 25 Min.

2. Tag: Lund - Ystad - Olofström

Die Krimistadt Ystad an der Südküste Schwedens ist bekannt durch Kommissar Wallander, Hauptfigur des Krimiautors Henning Mankell. Besonders sehenswert ist die malerische Altstadt von Ystad. In Kåseberga erwartet Sie eine wunderschöne Steilküste mit der Schiffssetzung „Ales Stenar”, dem schwedischen Stonehenge. 2 Übernachtungen in Olofström im First Hotel (3 Sterne). Ca. 125 km/ca. 2 Std. (F)

3. Tag: Ausflug Schären, Karlshamn und Karlskrona

Unternehmen Sie einen Ausflug an die südliche Schärenküste, z. B. in die rund 450 Jahre alte Küstenstadt Karlshamn, nach Ronneby mit dem sehenswerten Altstadtviertel und der Parkanlage Brunnsparken oder nach Karlskrona, das sich über rund 33 Inseln erstreckt und aufgrund seiner erhaltenen Befestigungsan-lagen zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde. Mörrum liegt am gleichnamigen Fluss, welcher einer der bekanntesten Lachsflüsse des Landes ist. Im Haus des Lachses („Laxens hus“) wird Interessantes über das Leben des Wildlachses ausgestellt. (F)

4. Tag: Olofström - Kalmar - Insel Öland - Växjö

Sie fahren zunächst entlang der Küste bis Kalmar, zum größten Renaissanceschloss Nordeuropas. Über eine ca. 6 km lange Brücke ist die vor den Toren Kalmars liegende Insel Öland zu erreichen. Sehenswert ist z. B. Schloss Solliden, der Sommersitz der Königs- familie. Im Osten der Insel liegen die meisten der bekannten Ölandsmühlen, während den südlichen Teil der Insel die Steppe Stora Alvaret prägt, ein weiteres UNESCO-Weltkulturerbe. Durch das Glasreich und vorbei am Elchpark in Nybro geht es nach Växjö. Übernachtung in Växjö im Elite Stadthotellet (3 Sterne). Ca. 90 km/ca. 1,5 Std. direkt, bzw. ca. 255 km/ca. 4 Std. über Kalmar (F)

5. Tag: Växjö - Vimmerby - Gränna - Jönköping

Durch das romantische Småland, die Heimat von Astrid Lindgren, geht die Fahrt nach Gränna am zweitgrößten See Schwedens, dem Vättersee. Hier lohnt der Besuch einer Zuckerstangenbäckerei. Übernachtung in Jönköping im Comfort Hotel (3 Sterne). Ca. 120 km/ca. 2 Std. direkt, bzw. ca. 245 km/ca 4 Std. über Vimmerby (F)

6. Tag: Jönköping - Göta Kanal - Vänersborg

Entlang Schwedens größtem See, dem Vänersee, geht es nach Vänersborg. Der See wirkt aufgrund seiner Größe wie ein Meer. In Trollhättan am Südwestufer des Sees liegen die sehenswerten Wasserfälle und die Göta Kanal Schleuse aus dem 17. Jh. Dort stürzen nach Öffnung der Schleusen (im Mai, Juni und September samstags sowie im Juli und August täglich jeweils um 15 Uhr) gewaltige Wassermassen in die Schlucht des Flusses Göta Älv. Übernachtung in Vänersborg im Quality Hotel (3 Sterne). Ca. 150 km/ca. 2,5 Std. (F)

7. Tag: Vänersborg - Göteborg - Malmö

Südlich von Göteborg, Schwedens zweitgrößter Stadt, wechselt das Landschaftsbild von den kargen Schäreninseln in kilometerlange, breite und weiße Sandstrände, die sich mit Strandwiesen und Geröllflächen abwechseln. Hohe Dünen bilden die Grenze zum Süden. Vorbei an der Festung von Varberg erreichen Sie das Naturreservat Kullen. Die Klippen fallen bis zu 70 m steil ins Wasser ab. Einen Abstecher sollten Sie in das Café Flickorna Lundgren machen. In einer herrlichen Gartenanlage genießen Sie Kuchen aus der eigenen Bäckerei. Über Helsingborg gelangen Sie nach Malmö. Übernachtung in Malmö im Scandic St. Jörgen (3 Sterne). Ca. 375 km/ca. 4 Std. über Göteborg (F)

8. Tag: Malmö

Individuelle Abreise oder Verlängerung. Frühstück

 DZEZ     
01.05.18 - 21.06.18Buchungsanfrage
Autotour525,-939,-     
22.06.18 - 12.08.18Buchungsanfrage
Autotour399,-679,-     
13.08.18 - 30.09.18Buchungsanfrage
Autotour525,-939,-     

Preise in Euro pro Person / Frühstück

DI = Doppelzimmer; EI = Einzelzimmer.

Kinderermässigung:

bis 99 Jahre 20% - im Zimmer der Eltern bei 2 Vollzahlern/Zimmer

bis 3 Jahre 100% - im Bett der Eltern bei 2 Vollzahlern/Zimmer


Reisetermine 2018: täglich vom 01.05. bis 23.09.2018.

Eingeschlossene Leistungen: 7 Nächte in Mittelklassehotels in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC, Frühstück, Reiseführer mit den Reiseunterlagen.

Nicht eingeschlossene Leistungen: An-/Abreise, Mietwagen, ggf. Parkgebühren ca. 20 Euro, Ausflüge und Eintritte.

Die Unterbringung erfolgt in den nachfolgend genannten Hotels oder gleichwertigen Alternativen im Ort. Die endgültige Hotelliste erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen.

Gerne erstellen wir Ihnen ein passendes Angebot für ihre An- und Abreise sowie für einen Mietwagen.