Sápmí - Lappland auf Samisch

Code: KRN90132 SK

SCHWEDEN - /

Aktivurlaub
5 Tage/4 Nächte ab/bis Kiruna
garantierte Durchführung ab 2 Personen
Reisetermine: sonntags und freitags vom 11.12.2016- 31.03.2017

Höhepunkte dieser Reise: Hundeschlitten-Safari, Rentierschlittenfahrt und Elch-Safari, Kennenlernen der Kultur der Samì, Europas letztem Urvolk, Übernachtung im ICEHOTEL.

1. Tag: Kiruna - ICEHOTEL

Individuelle Anreise nach Kiruna (bitte Ankunft bis spätestens 20 Uhr buchen). Transfer nach Jukkasjärvi zum berühmten ICEHOTEL. Jedes Jahr aufs Neue wird es komplett aus Eis und Schnee erbaut. Übernachtung im ICEHOTEL.

2. Tag: Hundeschlitten-Safari

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Laxforsen (ca. 10 Min.) zum Hundehof. Nach einer freudigen Begrüßung durch die Vierbeiner und einer fachkundigen Einweisung unternehmen Sie eine Hundeschlitten-Safari durch die wunderbare Winterlandschaft. Unterwegs machen Sie eine kleine Pause mit Imbiss. Bevor die Fahrt mit dem Hundeschlitten weiter geht, unternehmen Sie eine kurze Schneeschuhwanderung. Gegen 15 Uhr fahren Sie weiter zur Reindeer Lodge, einem Wildniscamp nach samischem Vorbild. Sie erfahren Wissenswertes über das Leben der Samì. Anschließend wird Ihnen ein Abendmenü mit lokalen Spezialitäten auf samische Art serviert. Im Dunkel der Nacht können Sie den polaren Nachthimmel beobachten, mit etwas Glück sehen Sie dabei das beeindruckende Polarlicht. Übernachtung in einer Hütte der Reindeer Lodge. Frühstück, Picknick und Abendessen.

3. Tag: Rentierschlittenfahr

Auf dem Tagesprogramm steht eine Rentierschlittenfahrt, ein traditionelles samisches Transportmittel. Sie fahren ins Camp der samischen Familie Nutti. Dort füttern Sie die Rentiere und fahren im Schlitten, der vom Guide gezogen wird, durch die verschneite Landschaft. Bei einem deftigem Imbiss erfahren Sie Interessantes über die Rentierhaltung und die traditionelle samische Kultur. Bei Anreise ab 06.01. steuern Sie Ihren eigenen Rentierschlitten. Sie fahren durch die angrenzenden Wälder und über zugefrorene Gewässer bei Jukkasjärvi. 2 Nächte in Kiruna. Frühstück und Mittag als Picknick.

4. Tag: Kiruna

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie haben Gelegenheit Kiruna auf einem Spaziergang zu erkunden. Besonders sehenswert ist die mächtige Holzkirche. Am Abend empfehlen wir den Ausflug “Nordlichtjagd mit Kamera”. Sie fahren mit Ihrem Guide abseits künstlicher Lichtquellen und erhalten Tipps zum Fotografieren des Naturphänomens. Preise siehe Preisliste. Frühstück.

5. Tag: Elch-Safari und Abreise

Nach dem Frühstück fahren Sie gegen 9 Uhr (im März 8 Uhr) in Richtung Nikkaluokta. Hier leben die größten Elche Skandinaviens und die Wahrscheinlichkeit, einen Elch in natürlicher Umgebung zu sehen, ist sehr groß. Bei Kaffee und Gebäck in einem samischen Dorf erfahren Sie Interessantes zum Alltag der Samen. Rückfahrt mit Ankunft am Flughafen gegen 12 Uhr (im März 11 Uhr). Individuelle Abreise bzw. Verlängerungsaufenthalt. Frühstück und Picknick-Mittagessen.

Unterkünfte:

1 Nacht ICEHOTEL Jukkasjärvi
1 Nacht Reindeer Lodge** ca. 3km von Jukkasjärvi
2 Nächte im Ripan Hoteldorf***+ Kiruna

  DIEI    
01.01.99 - 01.01.99Buchungsanfrage
Alleinbenutzung Hundeschlitten 108,-     
Flugan-/abreise FRA nach Kiruna ab 452,-452,-    

Preise in Euro pro Person / Verpflegung siehe Pakete

DI = Doppelzimmer; EI = Einzelzimmer.

Kinderermässigung:

bis 15 Jahre 25% - als 3. Person bei 2 Vollzahlern/Zimmer(Aktivprogramm)

Reisetermine: sonntags und freitags vom 11.12.2016-31.03.2017.
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen. Mindestalter: 12 Jahre.

Eingeschlossene Leistungen: Transfers ab/bis Kiruna, 1 Nacht im ICEHOTEL im "warmen" Nordic Chalet, in der Reindeer Lodge in gemütlichen Hütten sowie 2 Nächte in Zimmern des Ripan Hoteldorfes, Frühstück, 3x Picknick Mittagessen, 1x Abendessen, englischsprechende Guides während der Ausflüge und Aktivitäten, Ausflüge und Aktivitäten: Hundeschlitten-Safari, Rentierschlitten-Safari, Elch-Safari Wärmebekleidung während des Aufenthaltes im ICEHOTEL (Thermooverall, Handschuhe, Mütze und Stiefel).

More Inclusive: Bei Ankunft in Kiruna am Mittag begleiteter Rundgang (englischsprechend) durch das einzigartige ICEHOTEL gegen 16 Uhr.

Gut zu wissen: Bei der Hundeschlitten-Safari teilen sich 2 Personen einen Schlitten. Unterwegs können Sie sich beim Lenken abwechseln.
DERTOUR legt großen Wert auf einen verantwortungsbewussten und nachhaltigen Umgang mit der Natur und Kultur. Es ist uns daher ein Anliegen, die samische Tradition zu bewahren und wir sind bestrebt, unseren Reisegästen im nördlichsten Teil Europas einen realen Einblick zu gewähren. Gemeinsam mit unserem Partner vor Ort binden wir samische Leistungsträger in unsere Produkte ein.