Land und Leute

Hier bieten wir Ihnen ein kurze Auflistung von landestypischen Sitten und Gebräuchen, die einen Aufenthalt in Schweden angenehm machen:
  • Außer im Behördenverkehr ist in Schweden allgemein das Du üblich.
  • Unpünktlichkeit gilt als sehr unhöflich.
  • Man sollte nicht trinken, bevor der Gastgeber sein Glas hebt und einen Trinkspruch ausgesprochen hat. Skl heißt Prost.
  • Nach dem Essen bedankt man sich mit Tack för matenbei Koch oder Köchin.
  • Freizeitkleidung ist fast überall angebracht, nur in besseren Restaurants, Klubs und zu besonderen Anlässen wird elegantere Kleidung erwartet.
  • In den öffentlichen Verkehrsmitteln und in vielen öffentlichen Gebäuden ist das Rauchen verboten.
  • Trinkgeld: Das Bedienungsgeld ist in Hotel- und Restaurantrechnungen bereits enthalten. Nachts ist der Bedienungszuschlag höher. Taxifahrer erwarten mindestens 10% Trinkgeld.


Reiseinfo A-Z Schweden Urlaub

Reiseplanung

für Ihren Schweden Urlaub

Praktische Hinweise

für Ihren Schweden Urlaub

Offizielle Adressen

für Ihren Schweden Urlaub

Lesetipp Städtereise Stockholm

Kleine Geschichte Stockholms

  • Autorin: Ingrid Bohn
  • Preisinfo: 16,90 Eur[D]
  • Seiten/Umfang: 168 S.

Lesetipp Schweden

SCHWEDEN Geschichte bis Gegenwart

  • Autorin: Jörg-Peter Findeisen
  • Preisinfo: 26,90 Eur[D]
  • Seiten/Umfang: 304 S.

Schweden im Nordland-Shop

Reiseführer, Landkarten und noch viel mehr....
Schweden im Nordland-Shop