Göteborg - Schweden

Schweden Info über die Stadt

Göteborg

Göteborg ist die zweitgrößte Stadt Schwedens und durch ihre Lage, rechts und links des Flußes Götaälv, der dort ins Kattegatt mündet, Schwedens Tor zur Welt.
Der Göteborger Hafen ist der grösste des Nordens und ein bedeutender Umschlagplatz des schwedischen Im- und Exports. Er ist eine Lebensader für Göteborg und Schweden.
Die Stadt wird geprägt von internationalem Flair, lokaler Kreativität und einem natürlichen Charme.
Zentraler Platz Göteborgs ist der Gustav Adolfs Torg mit dem Rathaus und der Börse. Gleich nebenan befindert sich die deutsche Kristine Kyrka.
Kulturinteressierte zieht es mit Sicherheit in das Stora Teatern oder die Oper.
Aber es gibt auch schöne Promenaden und Wohngebiete direkt am Wasser.
Ein Park, der auf jeden Fall einen Besuch wert ist der Trädgårdsföreningen. Er lädt ein zum Bummeln und Faulenzen, zum Picknick und Sonnenbaden. Sehenswert dort ist auf jeden Fall das beste Rosarium Schwedens. Reizvoll und beeindruckend sind in dieser Grünanlage ebenso das Schmetterlingshaus und auch das Palmenhaus.
Einer der turbulentesten, größten und schönsten Vergnügungsparks Europas, der Liseberg Park, ist ebenfalls in Göteborg zu finden.