Malmö - Schweden

Schweden Info über die Stadt

Malmö befindet sich im südlichen Schweden, in der Provinz Skåne (Schonen). Die Stadt hat heute etwa 260 000 Einwohner.
Malmö liegt, getrennt durch den Öresund, der dänischen Hauptstadt Kopenhagen direkt gegenüber. Die Öresundbrücke verbindet die Hafenstadt mit Dänemarks Hauptstadt.
Sie ist die drittgrößte Stadt Schwedens und ein wirtschaftliches und kulturelles Zentrum.
Mit ihrer Mischung aus moderner Architektur, multikulturellem Kulturleben und dem lebendigen Geschäftsleben einer hochtechnologischen Informationsgesellschaft, ist Malmö sehr sehenswert.
Die Anziehungskraft der Stadt wird durch die immer bessere Verkehrsanbindung noch erhöht.
Malmö hat sich ernsthaft als ein nordeuropäischer Sammelpunkt für Kunst und Kultur profiliert. Museen und Sehenswürdigkeiten in der Stadt gibt es viele, und das Angebot an Musik, Theater und Tanz ist groß und vielseitig. Hier gibt es etwas für jeden Geschmack und Geldbeutel.
Die Einkaufshäuser und -passagen, sowie die kleinen exklusiven Läden liegen im Zentrum dicht beieinander und sind gut zu Fuss erreichbar.
Das Erholungsgebiet, Ribersborg, besteht aus dem Strand mit seinen Dünen und dem berühmten Badehaus Kallbadhuset. Es ist gut in 20 min. zu Fuß vom Zentrum aus zu erreichen.
Mehrere große Parkanlagen über die Stadt verteilt, bieten immer wieder Gelegenheit zum verschnaufen im Grünen oder zu sportlichen Aktivitäten.
Bliebe noch das alljährlich stattfindende Malmö Festival zu erwähnen. Ein acht Tagge und sieben Nächte andauerndes Festival, bei dem Malmö alljährlich 1,5 mio. Besucher anlockt.
In der gesamten Innenstadt bekommt man dann
mit schönen Booten, Feuerwerken, exotischem Essen, Sportereignissen, Musik und Theater insgesamt 800 Stunden kostenlose Unterhaltung
geboten.
In 2004 vom 13.-20. August.