Stockholm - Schweden

Schweden Info über die Stadt

Stockholm Stadt der Inseln

Info Stockholm

Die Hauptstadt Schwedens ist eine Stadt auf 14 Inseln und Halbinseln an der Mündung des Malärsees in die Ostsee.
Schären und hohe Felsen machen diese tiefe Bucht, umrahmt von vielen Gewässern und Wäldern in der Umgebung zu einem äußerst reizvollen Standort.
Die Stadt ist über Seen und Verbindungskanäle mit dem Binnenland verbunden.
Das reizvolle Ambiente Stockholms ist durch das immer gegenwärtige Wasser ein seltener, wie interessanter Genuss.
Die spannende Mischung aus historischen Gebäuden, alten Traditionen, moderner Architektur, geschichtsträchtigen Schlössern und schönen Einkaufspassagen mit teils ausgefallenen Geschäften lässt einen Besuch in Stockholm zu keiner Jahreszeit langweilig werden. Kontrastreich bieten sich an kurzen Wintertagen genauso wie in hellen, langen Sommernächten so unglaublich viele Attraktionen, das ein Aufenthalt nicht reicht um auch nur einen Bruchteil dessen zu sehen, was Stockholm bietet.
(Foto: Udo Haafke)

Anreise nach Stockholm

Info Stockholm

Flug: Am Besten zu erreichen ist der Flughafen Stockholm Arlanda (ARN), der ca. 40 km nördlich von Stockholm liegt. Von da aus fährt der Arlanda-Express oder der etwas günstigere Airportbus nach Stockholm. Mögliche Airlines sind zum Beispiel die Lufthansa oder Scandinavian Airlines.

PKW-Anreise: Fahren Sie über die Europastraße E45 nach Schweden. Schweden besitzt ein gut ausgebautes Autobahnnetz.

Zuganreise: Durch den Bau der Öresundbrücke müssen Sie nicht mehr mit der Fähre fahren. der Zug hält am stockholmer Hauptbahnhof in der Vasagatan.

Bus: Die deutsche Touring bietet regelmässige Linienbusse aus Deutschland an. Haltepunkt ist der Busbahnhof Klarabergviadukten in Stockholm.

Fähre: Fähren fahren von Häfen in Deutschland nach Schweden, wie zum Beispiel Stena Line oder TT-Line. Am Samstag sind Fähren meist überfüllt, da dies der Anreisetag für Ferienhäuser ist.

Sightseeing Highlights von Stockholm

Info Stockholm

Gamla Stan (Altstadt): Die Altstadt befindet sich auf der Stadtinsel (Stadsholmen). Dort finden Sie viele Gassen, kleine Geschäfte, das Stockholmer Schloss und den Dom. In der Straße Västerlanggatan können Sie gut einkaufen und essen gehen.

Östermalm: In Östermalm wohnen eher die wohlhabenden Leute von Stockholm. Dort findet sich auch der Berzelius-Park und die Markthalle.

Junibacken: das Junibacken ist ein Kindermuseum und handelt rund um Astrid Lindgren und Ihre Geschichten, wie zum Beispiel die Villa Kunterbunt aus Pippi Langstrumpf.

Übernachten in Stockholm: Hotels, Camping,...

Info Stockholm

In Stockholm gibt es um die 200 Hotels, die einem günstig, aber auch teuer Unterkunft gewähren. Garnihotels, Jugendherbergen und Luxushotel finden Sie in der Innenstadt sowie ca. 32 Campingplätze inner- und außerhalb der Stadt. Im Sommer und am Wochenende sind die Zimmerpreise meist günstiger!

Öffentliche Verkehrsmittel in Stockholm

Info Stockholm

Stockholm verfügt über ein U-Bahn-, Straßenbahn- und Busnetz, was Ihnen das Besichtigen und Urlauben in der Stadt vereinfacht. Für eine Einzelfahrkarte bezahlen Sie ca. 1 €, doch es gibt Angebote, wie die SL-Touristenkart, womit die unbegrenzt fahren können oder die Stockholm-Karte, die auch noch als Eintrittskarte für über 70 Sehenswürdigkeiten gilt.