Sölvesborg - Schweden

Schweden Info über die Stadt

Sölvesborg mit seinen etwa 16.500 Einwohnern kann als schonisch-dänische Kleinstadt bezeichnet werden. Die Stadt wurde im Schutz der Festung erbaut, die dem Platz seinen Namen gegeben hat. Das Strassennetz stammt noch aus dem Mittelalter.
In den kurvigen Gässchen der Stadt finden Sie kleine, nette Geschäfte und mehrere gemütliche Cafés.
Die Halbinsel Listerland ist zum grössten Teil Flachland, auf dem die charakteristischen Fischerdörfer dicht nebeneinander draussen in der Bucht von Hanö liegen.
Die sagenomworbene Insel Hanö ist ein sehr beliebtes Ziel, man kann sie mit der Fähre von Nogersund erreichen.