Am Puls der Wildnis

 - Schweden

Standortreise

8 Tage ab/bis Umeå oder als Flugpauschalreise ab/bis Berlin

persönliche, deutschsprechende Betreuung

Reisetermine 2015: samstags und sonntags vom 07.06. bis 23.08.2015

Mindestteilnehmerzahl: 2 Erwachsene




Höhepunkte dieser Reise: Floßfahrt und Radtour, Kultur- und Naturwanderung.

1. Tag: Umeå - Granö

Flugpauschalreise: Fluganreise mit SAS nach Umeå.

Standortreise: Individuelle Anreise nach Umeå. Weiterfahrt nach Granö. Am Abend informieren Sie Ihre deutschen Gastgeber für die nächsten 7 Nächte bei einem Willkommensgetränk über Ihren Aufenthalt und die eingeschlossenen Ausflüge. Abendessen

2. Tag: Kultur- und Naturwanderung

Granö ist ein Ort mit historischen Wurzeln, hier lag schon vor mehreren hundert Jahren das Tor zur Lappmark, dem samischen Siedlungsgebiet. Gemeinsam mit Ihrem Guide lernen Sie die Tier- sowie Pflanzenwelt kennen und erfahren Interessantes über die Geschichte der Samen. Die Samen teilen seit jeher das Jahr in 8 Jahreszeiten ein, denn der Sommer im Norden verändert sich rasch. Jede Woche bietet Ihnen daher verschiedene Naturerlebnisse, wie z. B. Beeren sammeln und daher einen Saft herstellen oder etwas aus den Baumrinden schnitzen. Frühstück, Mittag- und Abendessen.

3. Tag: Lycksele

Wir empfehlen einen Ausflug nach Lycksele (ca. 60 km), einen der ältesten Orte Lapplands. Im nördlichsten Tierpark Europas sind Moschusochsen die größte Attraktion. Ihre Gastgeber geben Ihnen gerne Tipps für weitere Ausflüge in die Umgebung. Frühstück und Abendessen.

4. Tag: Floßfahrt

In Europas letzter Wildnis begeben Sie sich auf eine abenteuerliche Floßfahrt. Erleben Sie hautnah die vorbeiziehende Natur Nordschwedens, während das Floß gemächlich flussabwärts treibt. Genießen Sie die Ruhe und vergessen Sie den Alltag. Unterwegs stärken Sie sich bei einem Grillimbiss. Rückkehr zum Hotel am Nachmittag nach ca. 5 Std. Frühstück, Picknick- Mittag, Abendessen.

5. Tag: Radtour mit Wanderung

Entdecken Sie die lappländische Wildnis auf einer individuellen Radtour. Ihr Gastgeber arbeitet mit Ihnen eine persönliche Route aus. Der idyllische Korbysee eignet sich, um bei einem Picknick die herrliche Stille zu genießen. Überall werden Sie Spuren der Waldbewohner entdecken, mit etwas Glück sehen Sie den König der Wälder, den Elch, oder einen Biber. Frühstück, Picknick- Mittag, Abendessen.

6. Tag: Umeå

Wir empfehlen einen Besuch der europäischen Kulturhauptstadt Umeå (ca. 75 km). Umeå ist die größte Stadt Norrlands und eine lebendige Universitätsstadt. 2014 war Umeå Kulturhauptstadt und auch im Folgejahr gibt es viel zu sehen. Besuchen Sie z. B. das Gitarrenmuseum. Neben Gitarren und Bassgitarren werden auch regelmäßig Konzerte gespielt. Frühstück und Abendessen.

7. Tag: zur freien Verfügung

Warum die Eindrücke und Erlebnisse der letzten Tage nicht bei einem Eis Revue passieren lassen? Es klingt zwar untypisch, aber das Eis des Bauernhofs Kabacka ist weit bekannt, denn Sorten wie Elchgras oder Moltebeeren mit Karamell gibt es nicht überall. Frühstück und Abendessen.

8. Tag: Granö - Umeå

Flugpauschalreise: Rückflug mit SAS von Umeå.

Standortreise: Individuelle Abreise bzw. Verlängerung. Frühstück

Frühbuchervorteil:

In der Preisliste noch nicht berücksichtigt.

5% Ermäßigung bei Buchung bis 31.01.2015 pro Vollzahler auf die Standortreise.

Ihre Unterkunft:

Granö Beckasin Lodge: Die Lodge liegt wunderschön am Ufer des Umeälven und am Rande des Waldes. Qualität und der Bezug zur Natur sind den deutschen Inhabern wichtig. Dies spiegelt sich in den Menüs des Restaurants und in der Bauweise und Einrichtung der Zimmer wieder. Restaurant, WLAN inklusive.


Eco Hotel: In 2014 neu gebaut. Das Hotel ist nachhaltig gebaut, das Warmwasser wird z. B. über die Bergwärme gewonnen. 12 Zimmer, ca. 20 qm groß, ausgestattet mit Naturmaterialien, Dusche/WC.



Vogelnester: In den Bäumen angebracht mit Blick auf den Fluss. 2 Apt., komfortabel eingerichtet, Dusche/WC, Kitchenette, Fußbodenheizung.(Nächteweise zubuchbar)