Schweden entspannt erleben

 - Schweden

individuelle Autotour

10 Tage ab/bis Malmö bzw. Göteborg

Gesamtstrecke: Fährpauschale: ca. 1.190 km, Autotour: ca. 1.290 km

Reisetermine 2016: täglich vom 01.05. bis 21.09.2016

2 Hotelkategorien zur Auswahl

Fährpauschalreise mit Stena Line buchbar





Höhepunkte dieser Reise: Stockholm, Göteborg, Karlskrona und Uppsala, die drei größten Seen Schwedens, Inga Lindströms Sörmland, Glasreich und Sonneninsel Öland.

1. Tag: Göteborg bzw. Malmö - Trollhättan bzw. Vänersborg

Fährpauschalreise: Ankunft in Göteborg um 9.15 Uhr aus Kiel (individuelle Anreise am Vortag nach Kiel und Abfahrt um 18.45 Uhr) an Bord einer Fähre der Stena Line und Weiterfahrt nach Trollhättan bzw. Vänersborg.
Autotour: Individuelle Anreise z. B. nach Malmö und weiter über Göteborg nach Trollhättan. Neben der imposanten Schleusenanlage lohnt ein Besuch des ca. 32 m hohen Wasserfalls von Trollhätten sowie des Innovatums, einem Erlebniszentrum für Groß und Klein. 3 Nächte in Vänersborg bzw. Trollhättan. Ca. 80 km/ca. 1 Std. ab Göteborg, ca. 350 km/ ca. 4 Std. ab Malmö

2.-3. Tag: Schären und Göteborg

Johann Willner/Visit Sweden
Nutzen Sie die Tage, um die Westküste Schwedens zu erkunden. Eine Mischung aus Küstenlinien, Inseln, Seen und dichten Wäldern, die Ihnen einfach alles bietet - von Hummer-Safaris und Kajak-Touren bis zur Metropole Göteborg. Entdecken Sie enge Kanäle, den botanischen Garten oder schlendern Sie über die zahlreichen Einkaufsstraßen. Frühstück

4. Tag: Vänersborg - Nyköping

Entlang des größten Sees des Landes, dem Vänern, fahren Sie zum ca. 20 km nördlich von Lidköping gelegenen Schloss Läckö. Die Provinz Sörmland weist mit seinen zahlreichen Schlössern und Herrenhäusern darauf hin, dass der Adel diese wunderschöne Gegend bevorzugt hat. 3 Übernachtungen in Nyköping, im Herzen von Sörmland. Ca. 330 km/ca. 4 Std. Frühstück

5.-6. Tag: Stockholm und Sörmland

Die Region Sörmland, bekannt aus den Inga Lindström Filmen, liegt auf der Südseite des Sees Mälaren, wo ein Besuch in der malerischen Stadt Mariefred lohnt. Schloss Gripsholm, der Ort Trosa und das Gut Julita repräsentieren auf eindrucksvolle Art das Bild Schwedens (Tagesausflug ca. 215 km). Ein Höhepunkt ist der Besuch einer der schönsten Metropolen Europas, die Hauptstadt Stockholm, die Sie rasch mit der Bahn erreichen. Hier sind u.a. die historische Altstadt „Gamla Stan“ und das Vasamuseum sehenswert. Frühstück

7. Tag: Nyköping - Karlskrona

Von Nyköping erreichen Sie Linköping. Wir empfehlen einen Stopp bei den Schleusentreppen von Berg, die zum Göta Kanal gehören. Eine der schönsten Panoramastrecken des Landes führt Sie entlang des Vättersees vorbei am schmucken Ort Gränna. An der Schäreninselküste Blekinges liegt die Weltkulturerbestadt Karlskrona, Ihr Übernachtungsort für die nächsten 3 Nächte. Ca. 400 km/ca. 5 Std. Frühstück

8.-9. Tag: Schären, Glasreich, Öland und Kalmar

Karlskrona ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge zu den Sehenswürdigkeiten am südöstlichen Zipfel Schwedens. Verschiedene Schiffstouren (fakultativ, ab ca. EUR 5) besuchen z. B. die Inselwelt der vorgelagerten Schärenküste. Während eines Tagesausfluges lassen sich ein Besuch im sehenswerten Glasreich (ca. 90 km) und die Unionsstadt Kalmar (ca. 90 km), dem Tor zur Insel Öland (Borgholm ca. 40 km ab Kalmar) kombinieren. Frühstück

10. Tag: Karlskrona - Malmö bzw. Göteborg

Autotour: Durch Skåne erreichen Sie Malmö am Öresund. Individuelle Abreise, bzw. Verlängerungsaufenthalt.

Fährpauschalreise: Über Kristianstad nach Göteborg. Abfahrt mit der Stena Line um 18.45 Uhr nach Kiel und Ankunft um 9.15 Uhr am nächsten Morgen. Ca. 210 km/ca. 3 Std. nach Malmö bzw. ca. 380 km/ca. 4,5 Std. nach Göteborg. Frühstück

Ihre Hotels:

Mittelklasse:

3 Nächte Vänersborg Quality Vänersborg***

3 Nächte Nyköping Best Western Hotel Blommendorf***

3 Nächte Karlskrona First Hotel Ja***


gehobene Mittelklasse:

3 Nächte Trollhättan Clarion Collection Kung Oscar****

3 Nächte Nyköping Clarion Collection Kompaniet****

3 Nächte Karlskrona Clarion Collection Carlscrona****