Schwedische Highlights - Busrundreise

 - Schweden

Schwedische Highlights

Busreise 8 Tage/7 Nächte ab/bis Stockholm

Typisch für diese Tour: Hauptstadt Schwedens Stockholm, Karlstadt am Vänernsee, Insel Öland, Glasreich und Elchsafari, Astrid-Lindgren-Hof, Kalmar, Schiffahrt auf dem Göta-Kanal.


Gesamtstrecke: ca. 1320 km.

1. Tag: Stockholm

Flugpauschalreise: Fluganreise nach Stockholm-
Arlanda.
Busreise: Individuelle Anreise nach Stockholm.
Transfer in eigener Regie in die Innenstadt.
Übernachtung im Scandic Norra Bantorget
****, ca. 500 m vom Hauptbahnhof.

2. Tag: Stockholm - Karlstad

Begrüßung durch Ihre Reiseleitung und ca.
3-std. Stadtrundfahrt durch das „Venedig des
Nordens“. So nennt man die Schönste der nordischen
Hauptstädte, die sich auf 14 Hauptinseln
zwischen Ostsee und Mälarensee ausbreitet.
Die Tour führt vorbei an den wichtigsten
Sehenswürdigkeiten, wie z. B. das Stadthaus
und die Altstadt Gamla Stan. Weiterfahrt mit
Besuch des Schlosses Gripsholm.Anschließend
geht es nach Karlstad am schönen Vänernsee,
dem größten See Schwedens. Übernachtung
im Scandic Hotel Karlstad City ****.
Ca. 310 km/ca. 4 Std.

3. Tag: Karlstad – Vänern – Vrigstad

Fahrt entlang der beiden Seen Vänern und
Vättern nach Vadstena und Gränna, zwei kleinen
idyllischen Städtchen. In Gränna ist die
Herstellung der bekannten Süßigkeiten „Polkagriser“
(Pfefferminzbonbons) sehenswert.
Am Nachmittag erreichen Sie den alten Handelsplatz
Vrigstad. Am frühen Abend steht ein
ganz besonderes Erlebnis auf dem Programm:
ein kurzer Spaziergang mit ortskundiger Begleitung
tief hinein in den småländischen
Wald. Dort nehmen Sie eine rustikale Mahlzeit
in der Abenddämmerung ein, bevor es
auf die Suche nach dem König der Wälder,
dem Elch, geht. Übernachtung im Vrigstad
Värdshus ***. Ca. 380 km/ca. 5,5 Std.

4. Tag: Vrigstad – Glasreich – Kalmar

Gen Süden besuchen Sie zunächst das weltbekannte Glasreich. Neben den typisch roten
Häusern sind 16 Glashütten beheimatet, die
alle in eigener Tradition ihre Kunstwerke herstellen.
Am Nachmittag Weiterfahrt nach Kalmar
an der südschwedischen Ostseeküste.
Besonders sehenswert ist das berühmte Renaissance Schloss, in dem im Jahr 1397 die
Kalmarer Union – die Vereinigung Schwedens,
Dänemarks und Norwegens zu einem Königreich – unterzeichnet wurde. 2 Nächte im Calmar Stadshotel ***. Ca. 140 km/ca. 3 Std.

5. Tag: Ausflug Insel Öland

Die schwedische „Sonneninsel“ Öland ist
bekannt für die vielen Windmühlen und die
einzigartige Kalkheidelandschaft „Alvaret“.
Sehenswert ist auch die Festung Eketorp und
der Schlosspark „Solliden“, Sommersitz der
schwedischen Königsfamilie. Rückkehr nach
Kalmar. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene
Erkundungen zur freien Verfügung.
Ca. 50 km/ca. 3 Std.

6. Tag: Kalmar – Vimmerby – Linköping

Nordwärts wechselt die Landschaft zwischen
den unberührten Schären und der phantastischen
Natur Smålands mit den schattig grünen
Wiesen und der malerischen Kleinstadtidylle,
die Erinnerungen an die unvergessenen Geschichten wie z. B. „Ferien auf Saltkrokan“
wecken. In Vimmerby, der Heimat von Astrid
Lindgren, wird der Astrid-Lindgren-Hof besucht.
Die dortige Ausstellung befasst sich mit
dem Leben und den Werken der beliebten Autorin.
Kurze Weiterfahrt in die Universitätsstadt
Linköping. Sehenswert ist der Dom, der zwei
Baustile vereint. Zunächst im romanischen Stil
begonnen, wurde er im gotischen Baustil fertiggestellt.
Eine Innenbesichtigung ist möglich.
Ebenso sehenswert ist das Freilichtmuseum „Gamla Linköping“, das alte Linköping.
Aus verschiedenen Teilen der Stadt wurden alte
Holzhäuser zusammengetragen. Die engen,
kopfsteingepflasterten Gassen vermitteln die
Atmosphäre einer schwedischen Kleinstadt
Ende des 19. Jh. Übernachtung im Scandic Hotel
***. Ca. 240 km/ca. 5 Std.

7.Tag: Linköping – Göta Kanal – Sörmland - Stockho

Auf einer Teilstrecke des berühmten Göta Kanals
von Berg durch insgesamt neun Schleusen
bis Borensberg unternehmen Sie eine eindrucksvolle
Schiffsreise. Weiterfahrt in die Provinz
Sörmland, in der viele der beliebten Inga
Lindström Filme gedreht wurden. Trosa vermittelt
mit seinen typischen Holzhäusern, Tante-
Emma-Läden, Cafés und Restaurants eine
gemütliche Kleinstadtatmosphäre. Am späten
Nachmittag erreichen Sie die schwedische
Hauptstadt.Abschiedsabendessen. Übernachtung
im Scandic Hotel Malmen ****.
Ca. 200 km/ca. 4,5 Std.

8. Tag: Stockholm

Flugpauschalreise: Transfer in eigener Regie
zum Stockholmer Flughafen Arlanda und Flugabreise.
Busreise: Individuelle Abreise bzw. Verlängerung in einem Hotel in Stockholm oder im Stockholmer Umland und den Schären.

Reiseleistungen:

Flugpauschalreise:

• Flug mit SAS nach/von Stockholm inklusvie Gebühren und ÖPNV-Coupon

• Busreise lt. Reiseverlauf (2.-7. Tag)

• Schifffahrt auf dem Göta Kanal (Berg –
Borensberg)

• 7 Nächte in Hotels der gehobenen Mittelklasse
in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC

• 7x Frühstück (F), 1x Mittagessen (M) während
der Schifffahrt auf dem Göta Kanal,
4x Abendessen (A), 1x rustikales Abendessen
im Wald (A)

• deutschsprechende Reiseleitung (2.-7. Tag)

• Eintritte und Besichtigungen: ca. 3-std.
Stadtführung Stockholm, Elch-Safari, Glasreich,
Ausflug Öland, Astrid-Lindgren-Hof,
Freilichtmuseum „Gamla Linköping“

• Reiseführer mit den Reiseunterlagen


Busreise:

• Leistungen wie Flugpauschalreise außer
Flügen